Wettanbieter ohne deutsche Lizenz

Wer Fan von Fußball, Basketball, Golf oder sämtlichen anderen Sportarten ist und sie regelmäßig am TV oder sogar live mitverfolgt, platziert auch gern mal die ein oder andere Sportwette. Besonders leicht geht das im Internet. Deutsche Buchmacher unterliegen allerdings den Regeln des deutschen Glücksspielgesetzes, welches zahlreiche Einschränkungen aufweist. Sportwetten ohne deutsche Lizenz sind ähnlich wie Casinos ohne Euro Limit nicht an diese Regeln gebunden, da sie über eine andere Konzession verfügen.

Hier stellen wir Ihnen die besten Sportwetten ohne Limit vor und zeigen, worauf es bei der Wahl des passenden Anbieters zu achten gibt.

Top Wettanbieter ohne deutsche Lizenz 2021

1. 20bet

20bet ist ein Casino ohne 1 Euro Limit und bietet auch Sportwetten. Es ist eines der besten Curacao-Anbieter mit viel Bonus und 1A Spielen.

120€ Casino-Bonus + 120Freispiele

Darum lohnen sich Wettanbieter ohne deutsche Lizenz

Kennen Sie das? Es läuft eine spannende Partie Ihrer Lieblingsmannschaft, die Sie live mitverfolgen. In den nächsten Minuten könnte ein Tor fallen – dessen sind Sie sich ganz sicher. Jetzt schnell aufs nächste Tor wetten und der Gewinn gehört Ihnen!

So war es einmal, doch Live-Wetten gibt es heute bei deutschen Wettanbietern nicht mehr. Der neue Glücksspielstaatsvertrag hat dieser beliebten Wettart einen Strich durch die Rechnung gemacht. Laut den neuen Regeln dürfen Buchmacher, die über eine Lizenz aus Deutschland verfügen, keine Live Wetten mehr anbieten.

Auch andere Märkte mussten aus dem Angebot verschwinden, sodass nur Wettanbieter ohne deutsche Lizenz nun noch über vielfältige und attraktive Wettmärkte verfügen.

Was sind Wettanbieter ohne deutsche Lizenz?

Buchmacher ohne deutsche Lizenz sind einfach Sportwetten-Anbieter, die über eine ausländische Konzession für Sportwetten verfügen. Damit unterliegen sie nicht den deutschen Regeln, sondern jenen der lizenzgebenden Behörde. Zu den populärsten Aufsichtsbehörden für Sportwetten gehören die Malta Gaming Authority (MGA) sowie die Glücksspielaufsicht von Curacao.

Ähnlich wie die deutsche Lizenz stellen auch die Konzessionen aus Malta und Curacao hohe Sicherheitsanforderungen an die Buchmacher, jedoch verzichten sie auf einige der Einschränkungen.

Das bedeutet, die Wettanbieter ohne deutsche Lizenz bieten:

  • kein monatliches, voreingestellte Einzahlungslimit von 1.000 Euro
  • Live-Wetten auf top Sportveranstaltungen
  • große Auswahl an Wettmärkten
  • lukrative Quoten

Sind Wettanbieter ohne deutsche Lizenz sicher?

Ja. Die Sportwetten-Anbieter ohne Lizenz aus Deutschland, die wir Ihnen hier vorstellen, wurden geprüft und sind seriös. Wie stellen wir das fest? Zunächst prüfen wir die Gültigkeit der angegebenen Glücksspiellizenz.

Handelt es sich um eine Lizenz aus Malta oder Curacao können wir davon ausgehen, dass der Buchmacher hohe Sicherheitsauflagen erfüllt. Es ist schließlich nicht leicht, eine solche Konzession zu erhalten.

Ist die Lizenz gültig und von einer angesehenen Aufsichtsbehörde ausgestellt wurden, prüfen wir auch die Integrität der Website selbst. Diese muss über moderne Sicherheitsvorkehrungen verfügen und komplett verschlüsselt sein.

Außerdem sehen wir uns das Angebot der Wettanbieter ohne deutsche Lizenz an. Sind die Quoten fair und nachvollziehbar? Gibt es gängige und bekannte Zahlungsanbieter für schnelle Ein- und Auszahlungen?

Sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen fair und verständlich? Diese und weiter Fragen stellen wir uns, um eine Bewertung des Anbieters zu finden.

Erst wenn uns alle Punkte vollständig zufriedenstellen, erhält der Buchmacher ohne Limit eine Empfehlung von uns. Pluspunkte gibt es, wenn mehr als nur Sportwetten angeboten werden und es auch eSports und Casino-Spiele gibt.

Welche Sportarten gibt es bei Buchmachern ohne Limits?

Diese Frage lässt sich leicht beantworten: alle. Oder zumindest so gut wie alle. Wettanbieter ohne deutsche Lizenz verfügen über eine riesige Auswahl an Sportarten, Märkten und Sportveranstaltungen.

Die größten und auch hierzulande beliebtesten Sportarten wie Fußball, Tennis, Basketball, Motorsport und Radrennen sind natürlich in Hülle und Fülle vertreten. Es gibt nicht nur Wettmärkte auf die Bundesliga, sondern auch auf Spiele der zweiten und dritten Liga sowie unter Umständen auch für Regional- und Oberliga. Wo immer ein Spiel stattfindet, gibt es einen Wettmarkt.

Vorteile, bei Sportwetten ohne Lizenz zu nutzen

Es hat seine Vorzüge, nicht bei deutschen Spiele-Seiten sondern stattdessen bei Buchmachern ohne deutsche Regeln zu spielen. Die einzelnen Vorteile zeigen wir hier nochmal im Detail.

Es gibt kein Einzahlungslimit

Sie können im Monat mehr als 1.000 Euro einzahlen und ganz nach Lust und Laune wetten. Was bei deutschen Anbietern nicht möglich ist: Lassen Sie sich Ihre Gewinne auszahlen und wollen diese später für weitere Wetten wieder einzahlen, ist bei 1.000 Euro im Monat in Deutschland Schluss. Nicht aber bei Seiten ohne deutsche Lizenz. Diese Regel gilt dort nicht.

Sie können als Maßnahme für verantwortungsvolles Spielen natürlich ganz individuelle Limits festlegen. Sei es ein tägliches, wöchentliches oder monatliches Einzahlungslimit – die Wahl liegt ganz bei Ihnen und wird nicht von der Regierung bestimmt. Alle guten Anbieter mit Lizenz aus Malta und Curacao, die wir vorstellen, verfügen über diese Möglichkeiten.

Live-Wetten sind verfügbar

Der Nervenkitzel, mitten im Spiel auf Ereignisse in Echtzeit zu setzen, ist unvergleichbar. Daher ist es so schade, dass es keine Live-Wetten mehr bei in Deutschland lizenzierten Wettanbietern gibt. Aber keine Sorge, denn Live-Wetten werden weiterhin von Sportwetten-Anbietern ohne deutsche Lizenz angeboten. Und das in Hülle und Fülle!

Setzen Sie auf den nächsten Eckball, den nächsten Torschütze oder die nächste Gelbe Karte  – es gibt so viele Möglichkeiten, bei denen Sie punkten können.

Riesige Auswahl an Wettmärkten

Die Auswahl an Wettmärkten auf deutschen Wettseiten ist sehr eingeschränkt. Das ist der Regulierung des Marktes in Deutschland zu schulden. Es fehlen eine ganze Menge Märkte, die unter Sportfans und Wettliebhaber auf viel Begeisterung stoßen.

Es empfiehlt sich als Alternative bei Wettanbietern ohne deutsche Lizenz zu spielen. Dort sind keine Grenzen gesetzt und es besteht die Möglichkeit, auf die unterschiedlichsten Märkte bei allen erdenklichen Sportarten zu setzen.

Tolle Quoten

In Deutschland gilt eine 5.3 % Einsatzsteuer, die auf alle platzieren Einsätze einfallt. Aufgrund dieser Steuer müssen Betreiber ihre Quoten anpassen, um weiter profitabel sein zu können. Sportwetten-Seiten ohne deutsche Lizenz haben dieses Problem nicht. Das bedeutet, es gibt dort für Spieler lukrativere Wettquoten und bessere Gewinnchancen.

FAQ zum Wettanbietern ohne deutsche Lizenz

Sind Buchmacher ohne Limit sicher?

Ja, wir stellen nur die besten Wettanbieter vor, die über eine Lizenz aus Malta oder Curacao verfügen. Sie erfüllen hohe Sicherheitsstandards, sind seriös und zuverlässig. Wir haben diese Buchmacher ausführlich geprüft und können sie guten Gewissens empfehlen.

Kann ich bei Wettanbietern ohne deutsche Lizenz mehr als 1.000 Euro einzahlen?

Ja, es gibt kein vorgeschriebenes Einzahlungslimit bei Buchmachern ohne Lizenz aus Deutschland. Jeder Spieler kann sich aber selbst ein tägliches, wöchentliches oder monatliches Einzahlungslimit einrichten.

Sind Live-Wetten bei Sportwetten ohne Limit verfügbar?

Ja, Live-Wetten stehen bei Wettanbietern ohne deutsche Lizenz zum Wetten bereit. Es gibt zahlreiche beliebte Sportarten und Veranstaltungen mit vielen Live Wettmöglichkeiten.